+43 (0)1 997 44 83
office@thues.at

Dunst- und Nebel- Effekte bei Veranstaltungen

Dieses Seminar soll über die aktuelle Entwicklung der Nebeltechnologie informieren und eine Handlungshilfe für den sicheren und effektiven Gebrauch aller Arten von Dunst- und Nebeleffekte sein.

Lernziel

Das Ziel dieses Seminars ist, grundlegendes Wissen zum Einsatz von Dunst- und Nebeleffekte zu vermitteln und vorhandenes Fachwissen zu erweitern. Dunst und Qualm rund um das Filmset. Nebel- und Dunsteffekte sind ein wichtiger Bestandteil jeder Licht- und Lasershow. Erst durch einen leichten Dunst kann man die ganze Schönheit eines Laserstrahls oder eines Lichtkegels erkennen.

Seminarinhalt

  • Historie von Nebeleffekte
  • Unterscheidung von Rauch- und Nebeleffekte
  • Woraus bestehen Nebeleffekte?
  • Dunst- und Nebelarten
  • Bestandteile von Fluids zur Nebelerzeugung
  • Sicherheitshinweise zu Nebelfluiden
  • Erzeugung und Verwendung von Trockeneistabletten
  • Vorstellung der verschiedenen Arten zur Dunst- und Nebelerzeugung
  • Die Arbeit mit Dunst- und Nebeleffekte
  • Allgemeine Hinweise zum Einsatz von Nebeleffekte
  • Mögliche Gefahren von Nebeleffekte
  • Praxisvorführung und Anwendung mit Umwelteinflüssen (zum Beispiel Wind)
  • Auswahl von Nebel- und Dunstsorten
  • Co² für einen dicken, fast statischen Bodennebel,
  • Co²-Jets für eine schnelle Nebelwand
  • Hazer für einen gleichmäßigen Dunst
  • Nebelmaschinen für Disconebel, der oft und gern auf Tanzflächen verwendet wird
  • Vorführung diverser Spezial Nebelfluide u.a. Dunst- und Nebeleffekten anhand von Co2-Jets, Trockeneisnebel, gekühlter Nebel, Haze, Disconebel, Lasernebel
  • Erstellung eines kleinen DMX Kreislaufes auf der Bühne
  • Versuch: Einen Nebelring durch den Raum schießen
  • Pyrotechnischer Nebel

Zielgruppe

Lichtdesigner, Diskothekenbetreiber, Architekten, Requisiteure, Beleuchtungstechniker, Veranstaltungstechniker, Mitarbeiter der Filmwirtschaft und von Fotostudios

Voraussetzungen

Keine besonderen Voraussetzungen erforderlich.

Weitere Informationen

Dieses Seminar wird von der Firma Taronic unterstützt.

Termin: 
Termin wird noch bekannt gegeben
Uhrzeit: 
Ein Tag 09:00 - 17:00 Uhr
Kosten:
190€ exkl. MwSt. / Teilnehmer
Ort:
Akademie der Theater- & Event-Szene Appel Business Center: 1220 Wien, Wagramer Str. 252,
Referent(en):
Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung über die Webseite noch KEINE verbindliche Zusage zu dem Seminar darstellt.
Sie erhalten eine gesonderte Email mit der Zu- oder Absage zu dem Seminar.
Wir behalten uns vor den Lehrgang erst nach Erreichen einer bestimmten Mindestteilnehmerzahl durchzuführen.
Auch aufgrund der maximalen Teilnehmerplätze wird um zeitgerechte Anmeldung, nach dem Prinzip „First-Come-First-Serve“, ersucht.

Socialmedia

Kontakt

Akademie der Theater- & Event-Szene © 2020