+43 (0)1 997 44 83
office@thues.at

Bühnentechnische Arbeitsmittel

was gehört dazu und wie gehe ich damit um?

Lernziel

Sicherer Umgang mit bühnentechnischen Arbeitsmitteln, Einblicke in die AM-VO (Arbeitsmittel-Verordnung), Sicherheit und Fachkenntnis im Umgang mit Personenflügen,was ist aus Sicht der Behörde wichtig.

Seminarinhalt

Scharniere, Verschlüsse, Praktikabeln und Podeste, Geländer, Tritte und Anlagetreppen, Hebebühnen und Aufstiegshilfen, Räder und Rollen, Hebewunder, die richtige Handhabung von Anschlagmitteln, Kabuki, Schienensysteme, Personenflugeinrichtungen, Hängetrauma und Erste Hilfe – Maßnahmen, Flüge mit zwei Seilwinden, Personenflüge im Zuschauerraum

Zielgruppe

Berufsgruppen aus dem Theater- und Eventbühnen- Bereich die mit „bühnentechnischen Einrichtungen, Konstruktionen und Systeme“ die Umsetzung von Maßnahmen zum Erreichen der Schutzziele kennen müssen. MitarbeiterInnen wie zum Beispiel Bühnentechniker, Veranstaltungstechniker.

Voraussetzungen

Keine besonderen Voraussetzungen erforderlich.

Termin: 
Termin wird noch bekannt gegeben
Uhrzeit: 
Ein Tag 08:30 - 17:30 Uhr
Kosten:
190€ exkl. MwSt. / Teilnehmer
Ort:
Akademie der Theater- und Event-Szene Wagramer Str. 252, 1220 Wien
Referent(en):
Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung über die Webseite noch KEINE verbindliche Zusage zu dem Seminar darstellt.
Sie erhalten eine gesonderte Email mit der Zu- oder Absage zu dem Seminar.
Wir behalten uns vor den Lehrgang erst nach Erreichen einer bestimmten Mindestteilnehmerzahl durchzuführen.
Auch aufgrund der maximalen Teilnehmerplätze wird um zeitgerechte Anmeldung, nach dem Prinzip „First-Come-First-Serve“, ersucht.

Socialmedia

Kontakt

Akademie der Theater- & Event-Szene © 2020