Categories:

der Mitwirkung an bühnen- oder theaterpyrotechnischen Vorführungen als ZUGANGSVORAUSSETZUNG zum Bühnen-Pyrotechnik-Lehrgang der Kategorie T2 und S2

Kosten, Ort, Trainer/Referent

Kosten pro Teilnehmer netto € 660,00
Kosten pro Teilnehmer brutto € 792,00
Ort Musik Paradies, 2020 Hollabrunn, Christophurusstr. 6
Referent Tom Csengel, Ernst Taubinger

Lernziel

Nachweis der Mitwirkung an gesetzeskonformen bühnen- oder theaterpyrotechnischen Vorführungen und Übungen als Zugangsvoraussetzung zum Pyrotechniklehrgang zur Erlangung von Fachkenntnissen für die Verwendung von pyrotechnischen Erzeugnissen der Kategorie T2 und S2 (Bühnenpyrotechnik-Lehrgang).

Zielgruppe

Alle die bereits den F3 Kurs positiv belegt haben.

Fachpraktische Übungen von der Kategorie T2 und S2 (Bühnenpyrotechnik) incl. wichtiger Vor- und Nacharbeiten. Die Übungen beinhalten die gesetzlich vorgeschriebenen Übungsschwerpunkte für Bühnen- und Theatereffekte mit  Pyrotechniksätze der Kategorie  S1, S2, T1, T2

 

Die essentiellen Vorarbeiten beinhalten:
Projekt- und Zeitmanagement
Materialmanagement
Fachgerechte gefahrengutrechtlich konforme Verladung und Beförderung
Sicherheitsmanagement
Mitarbeitermanagement (Helfer)
Aufbau- bzw. Setuptätigkeiten

Die essentiellen Nacharbeiten beinhalten:
Versagerbehandlung
Abbau- und Verladetätigkeit
Reinigungs- und Entsorgungstätigkeit
Debriefing (Mitarbeiter, ggf. Feuerwehr, Veranstalter, Sicherheitsdienst)
Versorgung der Ausrüstung

Die Praxis vermitteln Fachleute mit langjähriger Erfahrung aus den Bereichen Theater, Eventbühnen, TV- Studios und Filmsets.

 

Zwei Tage jeweils von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr
Termin wird noch bekannt gegeben

Mindestalter 18 Jahre

Erfolgreicher Abschluss eines F3-Lehrganges bzw. Besitz eines Pyrotechnikausweises für die Kategorie F3 und/oder F4.

Die „Akademie der Theater- & Event-Szene“ ist mit Bescheid ein vom Bundesministerium für Inneres staatlich anerkannter Lehrgangsträger für pyrotechnische Lehrgänge iSd § 18 Abs. Z 2 PyroTG 2010. Die Übungsverantwortung obliegt Experten und Trainer des Pyrotechniklehrganges zur Erlangung von Fachkenntnissen für die Verwendung von pyrotechnischen Erzeugnissen der Kategorien F3, F4 und T2 und S2 (Bühnenpyrotechnik-Lehrgang)

Klicken Sie hier um die Infos als PDF herunterladen