Gerade Top-Führungskräfte mit all der Verantwortung sind im Führungsalltag auf sich gestellt. Im Einzelcoaching kann diese Zielgruppe am stärksten profitieren und ihren Erfolg absichern und optimieren.

  • Durch Einzelcoaching, das streng vertraulich stattfindet, können (Top-) Führungskräfte …
  • optimale Lösungen für konkrete Situationen finden
  • ihre Persönlichkeit als Führungskraft stärken und weiterentwickeln
  • Konflikte vermeiden/lösen
  • Überblick in hochkomplexen Situationen behalten
  • Entscheidungen gut treffen
  • Nächste Schritte erkennen für theaterspezifische Situationen (z. B. Personalengpässe)
  • Durch Klarheit verstärkt Effizienz und Spaß in ihre Arbeit bringen – auch in stressigen Zeiten
  • individuell zugeschnittene Führungs- und Gesprächstechniken zur Erleichterung in der täglichen Theater-Führungsarbeit anwenden
  • Ausgleich zwischen Arbeit und Familie/Privatleben finden

Techniken des systemischen Coachings, Systemische Strukturaufstellungen, lösungsorientiertes Arbeiten und Zielarbeit – welche Instrumente zum Einsatz kommen, hängt von Ihrem Ziel und Ihrer persönlichen Situation ab. Ihr Coach ist eine erfahrene Branchenkennerin und Führungskräfte-Coach. Sie kann daher ganz spezifisch auf die jeweilige Situation im Theater- oder Eventleben eingehen.

„Wenn Sie zu mir kommen, sind Sie schon 50% des Weges zur Lösung gegangen, der Griff zum Handy ist Ihre Entscheidung, dass es künftig leichter gehen soll/darf“, so Mag. Doris Rosendorf-Collina.

Mein Qualitätsanspruch: „Jeder Coachee geht aus den Terminen mit einem Lächeln auf den Lippen.“

Trainer/Referent, Ort, Kosten

Coach Mag. Doris Rosendorf-Collina
Ort mit dem Coach zu vereinbaren
Kosten pro Teilnehmer netto mit dem Coach zu vereinbaren
Kosten pro Teilnehmer brutto mit dem Coach zu vereinbaren