Wie ich Arbeitsabläufe optimieren, Anweisungen klar kommunizieren und dabei Schwung und Motivation in meine Truppe bringen kann

Lernziel

  • Arbeitsanweisungen: Klare Kommunikation
  • Dienstpläne: Optimaler Einsatz von MitarbeiterInnen
  • Arbeitsprozesse: Das Rad nicht 2x erfinden müssen
  • Kommunikation: Souveräner Umgang mit „schwierigen MitarbeiterInnen“
  • Führung: Zielgerichteter Umgang mit Schwächen und Störungen
  • Motivation: Freude bei der Arbeit für Führungskraft und Team
  • Kosten: Nutzen von Optimierungsmöglichkeiten (z. B. Arbeitsprozesse

Seminarinhalt

  • Arbeitsziele in Arbeitsabläufen und Anweisungen abbilden
  • Sinn, Zusammenhänge und Vorgaben für die MitarbeiterInnen „übersetzen“
  • In Sandwichpositionen: Welche Informationen von „oben“ brauchen meine MitarbeiterInnen
  • Erwünschte Arbeiten und Ergebnisse klar kommunizieren
  • MitarbeiterInnen in Arbeitsprozessen unterstützen
  • Eigene Wahrnehmung für Verbesserungsmöglichkeiten schärfen
  • MitarbeiterInnen motivieren und deren Potenzial nutzen
  • Teamarbeit fördern durch Freude in der Zusammenarbeit und Zielerreichung
  • Dienstpläne nach Produktionsvorgaben und individuellen Bedürfnissen erstellen (oder auch nicht, wenn nicht möglich) und kommunizieren
  • Unterstützendes für gutes Teamwork

Teilnehmeranzahl

Das Seminar wird für Kleingruppen durchgeführt, daher ist die maximale Teilnehmeramzahl begrenzt. Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten – Vergabe der Plätze nach dem Prinzip „First-Come-First-Serve“. Alternativ sind Inhouse-Seminare möglich.

 

Zielgruppe

Führungskräfte und deren Stellvertreter, Abteilungsleiter aller Gewerke wie Ton, Beleuchtung, Requisite, Maske, Kostüm/Garderobe, Bühne, Schnürboden, usw.

Termin

Termin wird noch bekannt gegeben
Zwei Tage von 08:30 bis 17:30 Uhr

Trainer/Referent, Ort, Kosten

Referent Mag. Doris Rosendorf-Collina
Ort 1220 Wien, Wagramer Straße 252
Kosten pro Teilnehmer netto € 550,00
Kosten pro Teilnehmer brutto € 660,00

Klicken Sie hier um die Infos als PDF herunter zu laden